Saarwiesenlauf

19. Saarwiesenlauf

Der Saarwiesenlauf startet bald in die nächste Runde – wenn auch anders, als gewohnt. Pandemiebedingt organisieren der Leichtathletikverein (LV) Merzig, die Sparkasse Merzig-Wadern und die Christliche Erwachsenenbildung (CEB) die 19. Auflage des Benefizlaufes virtuell. Die Schirmherrschaft übernimmt der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans.

Die Teilnehmer können sich von Montag, 14. September, bis Freitag, 25. September, unter www.ceb-akademie.de anmelden. Angesprochen werden sowohl passionierte Sportler als auch Freizeitläufer vom Schüler bis zum Senioren. Sie haben die Wahl zwischen Distanzen über zwei, fünf oder zehn Kilometer.

Der Zwei-Kilometer-Lauf richtet sich an Kinder und Jugendliche ab Jahrgang 2005 und jünger, die Teilnahme ist kostenfrei. Für die fünf und zehn Kilometer beträgt das Startgeld 2,50 Euro für Teilnehmer bis 15 Jahre beziehungsweise fünf Euro für Teilnehmer ab 16 Jahren. Es besteht auch die Möglichkeit, freiwillig einen höheren Betrag zu zahlen.

Der Erlös wird zu gleichen Teilen an die Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland e.V. und das Bolivien-Hilfsprojekt „Rabeas Traum“ gespendet.

Flyer öffnen

___