Außerbetriebliche Berufsausbildung in kooperativer Form (BaE kooperativ)

///Außerbetriebliche Berufsausbildung in kooperativer Form (BaE kooperativ)
Außerbetriebliche Berufsausbildung in kooperativer Form (BaE kooperativ)2018-03-21T15:38:02+00:00

Im Auftrag der Agentur für Arbeit bzw. des Jobcenters Merzig-Wadern führt die CEB Berufsausbildung in kooperativer Form durch.

Die Ausbildung erfolgt in Kooperationsbetrieben. Der Träger leistet darüber hinaus umfassende Fördermaßnahmen sowie die Koordination der Ausbildungs- und Förderprozesse.

Zielgruppe

  • Junge Erwachsene ohne berufliche Erstausbildung, die die allgemeine Schulpflicht erfüllt haben und aufgrund unterschiedlicher Benachteiligungen einen erschwerten Zugang zu Ausbildung und Arbeit haben.
  • Die Zuweisung erfolgt über die Agentur für Arbeit bzw. das Jobcenter

Die Angebote des Trägers umfassen insbesondere

  • Qualifizierte Berufsausbildung
  • Individuelle Lernförderung
  • Stützunterricht mit Lernberatung
  • Sozialpädagogische Beratung, Betreuung und Begleitung

Ziele

  • Übernahme in betriebliche Ausbildung
  • ein erfolgreicher Abschluss der Ausbildung
  • Vermittlung in den Arbeitsmarkt

Ansprechpartner

Christina Bouillon, Tel. (06861) 9308-41
Manuela Zippel, Tel. (06861) 9308-42 
Markus Comtesse, Tel. (06861) 9308-83