W14/2020 Fachwirt*in Sozial- und Bildungswesen

W14/2020 Fachwirt*in Sozial- und Bildungswesen

Leitungskompetenzen erwerben, vertiefen und anwenden

Unternehmen des Sozial- und Bildungswesens stellen zunehmend höhere Anforderungen an die Qualifikation ihrer Mitarbeiter. Fachwirt*innen im Sozial- und Bildungswesen übernehmen dabei leitende Fach- und Führungspositionen im Sozial- und Bildungswesen. Das Aufgabenspektrum erstreckt sich vom Personalwesen über die betriebliche Organisation und das betriebliche Rechnungswesen bis hin zur Öffentlichkeitsarbeit.
Die berufsbegleitende Fortbildung richtet sich an Mitarbeiter*innen, die im Sozialwesen tätig sind und sich für die Übernahme von Leitungsverantwortung qualifizieren wollen.

Zugangsvoraussetzungen
Abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf im Sozialwesen und mindestens
zweijährige Berufspraxis.

Lehrgangsinhalte
Führung und Organisation
– Mitarbeiterführung
– Teammanagement
– Projektmanagement
– Kommunikation und Gesprächsführung
– Präsentation und Moderation
– Zeitmanagement und Büroorganisation
– Qualitätsmanagement

Organisationsentwicklung und Recht
– Leitbild- und Konzeptentwicklung
– Non-Profit-Organisationen
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Rechnungswesen
– Kosten-/Leistungsrechnung

Praktische Betriebswirtschaft
– Marketing
– Finanzierung/Sponsoring

Personalwesen
– Personalkostenrechnung, -controlling
– Personalverwaltung
– Arbeitsrecht
– Informationsmanagement

Die Module sind einzeln buchbar; Kosten pro Modul: 384 €

Dozent*innen
Matthias Frohnhöfer, Peter Holzer, Andreas Jansky, Patric Kany und Christiane Seel

Termine
Werden noch bekannt gegeben

Unterrichtsstunden
270 Unterrichtsstunden

Unterrichtszeiten
freitags 15:00 bis 20:00 Uhr (6 UE)
samstags 08:30 bis 15:30 Uhr (9 UE)

Prüfung
Schriftliche Prüfung in den Bereichen:
– Rechnungswesen, Praktische Betriebswirtschaft, Personalwesen, jeweils 1,5 Std. pro Bereich
– Facharbeit im Bereich „Führung und Organisation“
Eine mündliche Prüfung ist nur für den Fall vorgesehen, dass ein(e) Teilnehmer*in in der Facharbeit die Note „nicht bestanden“ erhält, oder auf ausdrücklichen Wunsch.

Abschluss
Fortbildungszertifikat – „Fachwirt*in Sozial- und Bildung“.

 

Seminar buchen

Verfügbarkeit:      Es sind freie Plätze verfügbar

Login

Buchung

Sie nehmen die Buchung derzeit als Gast vor.
Mit einem Account auf unserer Seite haben Sie auch später noch Zugriff auf Ihre Buchungen.
Loggen Sie sich jetzt ein oder registrieren Sie sich auf ceb-akademie.de.

ohne Verpflegung, Zahlung in acht Raten zu je 240,00 € möglich zzgl. 160 € Prüfungsgebühr

€ 1.920,00

Angaben zur Person

Herr
Frau

Abweichende Rechnungsadresse

Weitere Angaben

Zahlungsart: Rechnung
Sie erhalten von uns eine Rechnung an die von Ihnen angegebene Rechnungsadresse. Bei Vorträgen bezahlen Sie die Gebühr bitte an der Abendkasse.
Datenschutzhinweis
Ihre Daten werden über eine sichere Verbindung (SSL-Verbindung) zu uns übertragen. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
CEB Newsletter
Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen und Veranstaltungshinweise. Völlig kostenfrei und unverbindlich. Abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Hiermit stimme ich den Allgemeinen Teilnahmebedingungen zu.

Gesamtpreis: €

Details

Datum:
20.11.2020
Zeit:
Ganztägig
Kosten:
€ 1.920,00
Dozent:
verschiedene
Kategorie(n):

Veranstaltungsort

Industriestraße 8
66663 Merzig
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren