T06/2020 Sprachbarrieren in der Kommunikation mit Eltern

T06/2020 Sprachbarrieren in der Kommunikation mit Eltern

„Herzlich willkommen in der Kita!“ Immer wieder treffen wir auf Eltern, die die deutsche Sprache kaum oder wenig beherrschen und unsere Begrüßungsworte, aber auch viele andere Informationen nicht verstehen.
In dieser Fortbildung fühlen wir uns in die Eltern ein: Wie erleben sie die Kommunikation in einer für sie fremden Sprache? Was fällt ihnen auf und worauf richten sie  Ihre Aufmerksamkeit?
Wie erleben sie unsere Ansprache?
In verschiedenen Übungen und Rollenspielen versuchen wir uns in ihre Lage zu versetzen. In einem weiteren Schritt entwickeln wir alltagstaugliche und ressourcenschonende Strategien, die es den Eltern und uns erleichtern können, miteinander zu kommunizieren.
Aktives Zuhören, Visualisieren und Einsatz non-verbaler Mittel, um Botschaften zu empfangen und zu senden, probieren wir gemeinsam aus. Dabei entdecken und entwickeln wir individuelle Möglichkeiten, sich mit wenigen und einfachen Worten auszudrücken.

 

Seminar buchen

Verfügbarkeit:      Es sind freie Plätze verfügbar

Hinweis: Buchungen sind für diese Veranstaltung leider nicht mehr möglich, da der Buchungszeitraum beendet ist.

Details

Datum:
27.07.2020
Zeit:
09:00-17:00
Kosten:
€ 0,00
Dozent:
Kühn, Susanne
Kategorie(n):

Veranstaltungsort

Nordallee 1
54292 Trier
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren