FOBI 48/2019 Sprache und Bewegung

FOBI 48/2019 Sprache und Bewegung

Sprache und Bewegung sind eng miteinander verknüpft. Kinder
lernen Sprache durch sinnliche Erfahrungen, daher ist es besonders
sinnvoll, ihren natürlichen Bewegungsdrang aufzugreifen und für die
sprachliche Bildung zu nutzen. Wir blicken dabei auf die Besonderheiten
bei Kindern von 0-3 Jahren und von 3-6 Jahren.
In der Auswahl und Planung von Bewegungsaktivitäten zur gezielten
Sprachbildung beziehen wir den aktuellen Sprachstand und die
Entwicklungsaufgaben der Kinder ein. Verschiedene Bewegungsaktivitäten
haben unterschiedliche sprachbildende Potenziale. Welche
Sprachbereiche will ich ansprechen und welche Aktivität wähle ich
dafür aus?
Nach einer Bewegungsaktivität folgt das Refl ektieren: Was haben
Kinder sprachlich mitgenommen?
METHODEN
• Zusammenhang von Sprache und Bewegung ergründen
• Eigene Erfahrungen mit verschiedenen Bewegungsaktivitäten
machen und auswerten
• Bewegungsaktivitäten sprachbildend planen und durchführen
• Bewegungsaktivitäten reflektieren
Die Fortbildung ist mit Tagesverpflegung

Seminar buchen

Verfügbarkeit:      Es sind freie Plätze verfügbar

Hinweis: Buchungen sind für diese Veranstaltung leider nicht mehr möglich, da der Buchungszeitraum beendet ist.

Details

Datum:
12.11.2019
Zeit:
09:00-17:00
Kosten:
€ 0,00
Dozent:
Susanne Kühn
Kategorie(n):

Veranstaltungsort

Industriestraße 8
66663 Merzig
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren