FOBI 44/2018 Mitarbeitermotivation in Verlängerunsprozessen

/FOBI 44/2018 Mitarbeitermotivation in Verlängerunsprozessen
FOBI 44/2018 Mitarbeitermotivation in Verlängerunsprozessen

FOBI 44/2018 Mitarbeitermotivation in Verlängerunsprozessen

Veränderungen von Rahmenbedingungen und Anforderungen sind auch in Kindertageseinrichtungen eine Realität. Oft haben Mitarbeiter den Eindruck eine Veränderung jagt die nächste. Der damit einhergehende Verlust an Stabilität steht aber im grundlegenden Gegensatz zu dem Bedürfnis vieler Fachkräfte nach Sicherheit und Kontinuität.
Themen der beiden Fortbildungstage werden die nachfolgenden Fragestellungen und Inhalte sein:
• Wie können LeiterInnen in Veränderungsprozessen für ein motivierendes Klima sorgen?
• Von der Unwirksamkeit manipulativer Methoden
• Wie können Entscheidungs- und Mitgestaltungsoptionen für die MitarbeiterInnen implementiert werden?
• Wie können dauerhafte und verlässliche Abstimmungsprozesse installiert werden?
• Wie kann Mitverantwortung generiert werden?
• Wie lassen sich verlässliche Untereinheiten im Team entwickeln?
• Effektive Teambesprechungen – effizienter Informationsaustausch
• Innovative Rahmenbedingungen in Einrichtungen schaffen um sich ständig entwickelndes Spezialwissen dem Team zugänglich zu machen
• Von Mitbestimmung – Hierarchien,„Herrschaftswissen“ und dem „letzten Wort“
• Geduld und Energie als Voraussetzungen, um „Gewohnheiten“ zu verändern

Teilnahmegebühr incl. Tagesverpflegung

Seminar buchen

Verfügbarkeit:      Es sind freie Plätze verfügbar

Hinweis: Buchungen sind für diese Veranstaltung leider nicht mehr möglich, da der Buchungszeitraum beendet ist.

Details

Datum:
09.11.2018-10.11.2018
Zeit:
09:00-17:00
Kosten:
€ 0,00
Dozent:
Petra Funk-Chungu
Kategorie(n):

Veranstaltungsort

Industriestraße 8
66663 Merzig
Lade Karte ...

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren