FOBI 32/2019 Sprechen macht Spaß!

FOBI 32/2019 Sprechen macht Spaß!

Sprechen macht Spaß – weil es sich gut anfühlt, weil es einen stolz
macht, wenn man es kann, weil es den Handlungsspielraum erweitert
und Durchsetzungsfähigkeit verleiht.
Auch Sprechenlernen kann und soll Spaß machen. Mit Spaß lernt
man schneller und besser.
In diesem Seminar lernen Sie spielerische Möglichkeiten kennen, die
Sprache sowie auch den Spaß der Kinder am Sprechen zu fördern.
Sie bekommen praktische Anregungen zu Spielen, Liedern und Aktivitäten,
mit denen Sie das Sprachverständnis, die Mundgeschicklichkeit,
den Wortschatz, die Satzbildung und Kommunikationsfähigkeit
von Kindern anregen und erweitern können.
Und was ist mit Kindern, denen das Sprechen offenbar schwerer
fällt und vielleicht nicht so viel Spaß macht? Bei welcher Sprachauffälligkeit
handelt es sich noch um eine normale Entwicklung und ab
wann ist es eine auffällige Problematik?
Auch hierzu erhalten Sie im Seminar Informationen. Sie lernen, wie
Sie Sprachauffälligkeiten erkennen und richtig einordnen können,
wann es sich um ein Problem der Mehrsprachigkeit, der kognitiven
Reife oder der emotionalen Stabilität handelt, welche Kinder
im Kindergarten sprachlich gefördert werden können und welche
therapeutisch behandelt werden sollten.
Die Fortbildung ist mit Tagesverpflegung

Seminar buchen

Verfügbarkeit:      Es sind freie Plätze verfügbar

Hinweis: Buchungen sind für diese Veranstaltung leider nicht mehr möglich, da der Buchungszeitraum beendet ist.

Details

Datum:
12.09.2019-13.09.2019
Zeit:
00:00
Kosten:
€ 0,00
Dozent:
Dorothea Beckmann
Kategorie(n):

Veranstaltungsort

Industriestraße 8
66663 Merzig
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren