FOBI 25/2019 Hilfe, die Kinder streiten sich dauernd!

FOBI 25/2019 Hilfe, die Kinder streiten sich dauernd!

In einem Moment spielen sie einträchtig miteinander, im anderen
fliegen die Fetzen. Manchmal fällt es uns Erwachsenen schwer zu
erkennen, ob es sich um einen „normalen“ Streit handelt oder
ob ein ernsthafter Konflikt vorliegt. Oft werden wir von Kindern
(ungewollt) als Schiedsrichter hinzugezogen und sind dauernd
am Situationen klären. Eine wertschätzende bedürfnisorientierte
Haltung ermöglicht uns aus dem klassischen Opfer – Täter – Denken
auszusteigen und die Kinder mit ihren Bedürfnissen zu sehen. Dies
trägt enorm zur Steigerung des Selbstwertgefühls und Entwicklung
von sozialen Kompetenzen bei.
Im Seminar beschäftigen wir uns mit der wertschätzenden Kommunikation,
dem Nutzen von Konflikten, wie die pädagogische
Fachkraft aus der Rolle des Schiedsrichters aussteigen kann und wie
die Konfliktlösungsfähigkeit bei Kindern gefördert kann
Die Fortbildung ist mit Tagesverpflegung

Seminar buchen

Verfügbarkeit:      Es sind freie Plätze verfügbar

Hinweis: Buchungen sind für diese Veranstaltung leider nicht mehr möglich, da der Buchungszeitraum beendet ist.

Details

Datum:
15.05.2019
Zeit:
09:00-17:00
Kosten:
€ 0,00
Dozent:
Liliane Tischer
Kategorie(n):

Veranstaltungsort

Industriestraße 8
66663 Merzig
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren