Kulturbotschafterinnen und Kulturbotschafter im Sozialraum – Kultur und Medien im Alltag

Das Projekt „Kulturbotschafterinnen und Kulturbotschafter im Sozialraum – Kultur und Medien im Alltag“ im Förderprogramm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) verbindet in bundesweiten Kursen Kunst und Medieneinsatz mit dem Ziel, den Teilnehmenden Medien- und Demokratiekompetenz zu vermitteln und die Persönlichkeit durch Selbstwirksamkeitserfahrung zu stärken.

Dazu werden kulturelle Produkte im Rahmen von außerschulischen Bildungsangeboten aktiv in lokalen Bündnissen erarbeitet, durchgeführt und die Ergebnisse unter Nutzung von internetgestützten Medien präsentiert und reflektiert.

Seit 2014 beteiligt sich die CEB in Zusammenarbeit mit verschiedensten Vereinen des Sozialraumes mit mehreren Projekten an dem Programm „Kultur macht stark“:

Das Projekt „Meine Welt durch das Auge der Kamera“ wurde in Zusammenarbeit mit dem Jugendnetzwerk e.V. Merzig und dem Kreiskulturzentrum Villa Fuchs Merzig im Winter 2014/2015 durchgeführt.

Das Projekt „Medien & Kunst als Ausdrucksmittel der Jugend: Gestaltende Kunst – Street Art“ wurde in Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde, Merzig und dem Jugendhaus Merzig – Jugendnetzwerk e.V. im Frühling 2015 umgesetzt.

Das Projekt „Medien & Kunst als Ausdrucksmittel der Jugend: Gestaltende Kunst – Wandmalerei“ wurde in Kooperation mit dem Schulförderverein des BBZ Merzig und dem Jugendhaus Merzig – Jugendnetzwerk e.V. im Sommer 2015 umgesetzt.

Das Projekt „Medien & Kunst als Ausdrucksmittel von Kindern: Gestaltende Kunst – Comic Life“ wurde in Kooperation mit dem Förderverein der Kreuzbergschule Merzig und der Evangelischen Kirchengemeinde Merzig im Herbst 2015 umgesetzt.

Das Projekt „Medien & Kunst als Ausdrucksmittel der Jugend: Gestaltende Kunst – Wandmalerei“ wurde in Kooperation mit dem Schulförderverein des BBZ Merzig und der Kolpingsfamilie Besseringen im Frühjahr 2017 umgesetzt.

  

Bei der Eröffnung der abschließenden Ausstellung im BBZ Merzig.

Foto: CEB/Ruth Hien

 

 

 

Das Projekt „Medien & Kunst als Ausdruckmittel von Kindern: Gestaltende Kunst – Comic Life“ wurde in Kooperation mit dem SOS Kinderdorf Saar und dem Kreiskulturzentrum Villa Fuchs im Sommer 2017 umgesetzt.

  

Das Titelbild des fertigen Comics.

Foto: Karin Puslat

 

 

 

 

Kultur macht stark - Bündnis für Bildung