Zielsetzung

Sie möchten Ihre beruflichen Perspektiven verbessern, an marktgerechte Standards anpassen? Dann bieten wir Ihnen in unserem durch die Bundesagentur für Arbeit geförderten “Trainingscenter für EDV und kaufmännische Schulungen” den fachlichen Rahmen. Dieses Angebot steht auch Selbstzahlern offen.

Bei dieser modular konzipierten Weiterbildung arbeiten wir bei den EDV-Trainings mit den Anwendungen von MS Office und in der kaufmännischen Sachbearbeitung mit Datev. Im Rahmen von Xpert Business, einem bundesweit anerkannten System für kaufmännische und betriebswirtschaftliche ­Weiterbildung, haben Sie die Möglichkeit, die Zertifikate “Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung (XB)” bzw. “Geprüfte Fachkraft Lohn und Gehalt (XB)” zu erlangen.*

Bei der Bearbeitung Ihrer Lehrgangsunterlagen, den EDV/Datev-Anwendungen oder dem Selbststudium werden Sie in den themenbezogenen Workshops, den Gruppen- oder Einzelübungen von erfahrenen Fachdozenten begleitet und unterstützt.

Die Teilnahme an dieser Qualifizierung ist in Voll- und Teilzeit möglich. Laufende Einstiegstermine und die Verwendung von Zeitkonten schaffen einen flexiblen Zeitrahmen, der ­besonders Frauen die Möglichkeit eröffnet, familiäre und ­berufliche Ambitionen in Einklang zu bringen. Nach ­Beendigung der Teilnahme erhalten Sie eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung.

Zielgruppe

• Arbeitssuchende mit und ohne abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
• Fachpersonal mit Tätigkeitsschwerpunkt im kaufmännisch verwaltenden Bereich mit Ergänzungsbedarf
• Arbeitsuchende mit Neuorientierung in einem anderen Berufsfeld
• Berufsrückkehrer/Innen
• Quereinsteiger mit Wunsch nach einer Zusatzqualifikation

Zugangsvoraussetzungen

• Abgeschlossene Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
• Mindestens Hauptschulabschluss
• EDV-Grundkenntnisse und gute Deutschkenntnisse

Finanzierung

Die Finanzierung erfolgt bei Erfüllen der persönlichen Fördervoraussetzungen über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jocenters. Die Module können aber auch von Selbstzahlern belegt werden.
Diese Schulung erfüllt die Forderungen der Anerkennungs- und Zulassungsverordnung – Weiterbildung – AZAV.

Unterrichtszeiten

• Vollzeit: Mo – Do: 8.00 – 15.10 Uhr; Fr: 8.00 – 12.35 Uhr
• Teilzeit: Mo – Fr gleitende Arbeitszeit (27 UE/wöchentlich), z. B. Mo – Do: 8.00 – 12.15 Uhr; Fr: 8.00 – 12.45 Uhr

Lehrgangsbeginn / -dauer

laufender Einstieg, individuelle Dauer, abhängig von der Zahl der belegten Module.

Ansprechpartner

CEB Akademie Merzig-Hilbringen
Frau Gertrud Marxen-Nentwig
Tel: 06861-9308-72
Mail: gertrud.marxen-nentwig[at]ceb-akademie.de

Flyer: Trainingscenter

Flyer: Trainingscenter

Trainingscenter für EDV und kaufmännische Schulungen
Flyer öffnen