Vortrag: Antidepressiva – Segen oder Fluch!?

/Vortrag: Antidepressiva – Segen oder Fluch!?
Vortrag: Antidepressiva - Segen oder Fluch!?

Vortrag: Antidepressiva – Segen oder Fluch!?

Wer hat Recht, die Befürworter oder die Gegner dieser Medikamente?
Während durch gute Medikamente die Krankenzahlen nachweislich zurückgehen, steigen sie trotz – oder wegen – der Antidepressiva seit Jahren dramatisch an, sagt Adalbert Hoffmann, Heilpraktiker für Psychotherapie und Hypnosetherapie. Laut Statistik hat sich die Zahl „Behandlungsbedürftiger Depressionen“ in der Zeit von 1991 bis 2015 von 570.000 auf vier Millionen Behandlungsbedürftige erhöht. Immer mehr Menschen werden aufgrund psychischer Erkrankungen vorzeitig berufsunfähig und werden von sozialem Abstieg und Altersarmut bedroht. Doch Antidepressiva können abhängig machen oder gar die Suizidalität erhöhen.
Hoffmann geht auf alternative Therapien ein und erklärt, wie Psychotherapie Depressionen und Angsterkrankungen nachhaltig lindern oder heilen kann.

Seminar buchen

Verfügbarkeit:      Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht

Hinweis: Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.
Es besteht die Möglichkeit auf einen Eintrag in der Warteliste. Bei Interesse wenden Sie sich gerne telefonisch unter 06861-9308-0 oder per E-Mail (info[at]ceb-akademie.de) an uns.

Details

Datum:
09.05.2018
Zeit:
18:00-20:00
Kosten:
€ 0,00
Dozent:
Hoffmann, Adalbert
Kategorie(n):

Veranstaltungsort

Industriestraße 8
66663 Merzig
Lade Karte ...

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren